Team & Performance

Seit über vierzig Jahren trainiere ich Frauen und Männer sowohl in der Dienstleistungsbranche als auch in der Food Service Industrie.

Die EKS-Partner Übung bestens bewährt und hat zu überdurchschnittlichen Erfolgen sowie persönlicher Qualifizierung am Arbeitsplatz geführt.

Die 3 Gesetze des Lernens für Erwachsene (aus Train the Trainer)
Das Gesetz der Bereitschaft

Einfach ausgedrückt wir lernen nur, wenn wir auch wirklich bereit sind zu lernen. Außerdem beinhaltet es,
das Erkennen der Notwendigkeit zu lernen,
den Wunsch zu haben zu lernen,
Interesse zu zeigen und genügend Fähigkeiten zu besitzen
die neuen Informationen zu verstehen und zu gebrauchen.

Das Gesetz der Wirkung
Nichts ist erfolgreicher als Erfolg.
Wir gewinnen Freude aus unserem Lernen.
Die erfolgreiche Ausführung einer ehemals schwierigen Aufgabe
beschert große Freude.

Das Gesetz der Übung
Übung macht den Meister und stellen Sie sich dabei folgende Fragen:
Steht das richtige und effektive Material zur Verfügung?
Gibt es ausreichend Möglichkeit den Erfolg zu sehen? Feedback.
Anwendungsmöglichkeit von Theorie in Praxis?

  • Investition in Wissen – bringt immer noch die besten Zinsen
    Qualifikation am Arbeitsplatz,
    Lernen durch Tun
    sofortige Umsetzung in die Praxis (Senior SuperVisor)
  • Konkrete, messbare Ergebnisse  by C.A.S.H.
    Competences Kompetenzen
    Attitude           Verhalten
    Skills                 Können
    Habit                Denkweise
  • Betriebsspezifische Module – Bereiche intern/extern
    kurzfristig
    mittelfristig
    langfristig
  • Können & Wollen Profil
    Führungskommunikation und Wahrnehmungsfilter
  • Team – Bildung, Team & Performance
    Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter – die “Hidden Champions”, spezifisches Wissen, spezielle Kenntnisse, professionelle Erfahrungen, – das vorhandene Potential entdecken
    – die “Botschafter des Betriebs” fördern

„Gesagt ist sehr wohl gehört. Gehört ist auch verstanden. Verstanden geht einher mit einverstanden. Einverstanden ist auch schon angewandt.

Und angewandt ist beibehalten!“

PDG Wolfgang Stalzer Rotary Distrikt 1910